Menü

hks ARCHITEKTEN + GESAMTPLANER GmbH

Sie sind hier

Projekte » Sanierung Renaissance-Wohnhaus

Sanierung Renaissance-Wohnhaus

|

Sanierung Renaissance-Wohnhaus

Rudolstadt | DE

Im Zuge der Rückbauarbeiten an der desolaten Westfassade konnten eindrucksvolle Erkenntnisse zur Baugeschichte des Gebäudes gewonnen werden. Neben den erwarteten Spuren zur Aufstockung des ursprünglich zweigeschossigen Stadthauses fanden sich zwei aufwändig beschnitzte Ständer mit Kopfbändern in dem mehrfach überbauten Wandgefüge. Diese bestätigen die These, dass das Obergeschoss des Gebäudes ursprünglich über einen regionaltypischen Laubengang erschlossen wurde, der offen als Arkade gestaltet und angesichts der Schmuckformen als Sichtfachwerk ausgelegt war. Die Architekturplanung zur Gebäuderevitalisierung sieht vor, das offene Motiv des Laubenganges funktional aufzugreifen und als Loggia baulich umzusetzen.

  • Stuck
nächstes Projekt
»